Special-Links

Suchen


Bitte klicken
 

Diese Seite wird gehostet bei:

www.soziserver.de

 

SPD-Webmaster schauen hier

www.websozis.de

 

Radwandertouren

Radwanderkarten sind in den SPD-Geschäftsstellen in Frankenberg und Korbach noch erhältlich

 

OrtsvereineHans Schlidt für 50jährige SPD-Mitgliedschaft geehrt

Verdienter Sozialdemokrat mit herausragendem kommunalpolitischen Engagement

Anlässlich seines 80. Geburtstages haben der ehemalige Landtagsabgeordnete Reinhard Kahl und seine Nachfolgerin Daniela Sommer, Hans Schlidt aus Halgehausen für über 50jährige Mitgliedschaft in der SPD geehrt. Schon in seinen jungen Jahren war Hans Schlidt bei den Jusos im damaligen gemeinsamen Unterbezirk Marburg/Frankenberg engagiert. In der SPD im Altkreis Frankenberg war der Halgehäuser sehr aktiv, betonte Kahl und verwies darauf, dass der Jubilar über Jahrzehnte die Kommunalpolitik in der Großgemeinde Haina und in seinem Heimatort Halgehausen geprägt hat. Als Gemeindevertreter und ganz besonders in seiner Funktion als Vorsitzender der Gemeindevertretung habe Hans Schlidt wichtige Impulse für die Entwicklung der Gemeinde gesetzt. "Hans Schlidt hat sich für die Gemeinde Haina in herausragender Weise verdient gemacht", betonte Kahl. Auch im Vereinsleben besonders auch in seinem Heimatort Halgehausen - war er immer aktiv. Noch heute singt er aktiv im Männergesangverein Halgehausen. "Das sehr erfolgreiche Jahrhundertfest in Halgehausen wird immer mit seinem Namen verbunden sein", unterstrich der ehemalige Abgeordnete. "Besonders danke ich ihm auch für die jahrelange solidarische Unterstützung für meine Tätigkeit als Abgeordneter im hessischen Landtag." Reinhard Kahl wünschte dem Jubilar für die Zukunft alles Gute und forderte ihn auf, sich mit seiner großen kommunalpolitischen Erfahrung auch weiterhin einzumischen. "Dein Rat ist weiterhin gefragt", so der ehemalige Abgeordnete. In seinen Dankesworten ging Hans Schlidt auf viele Begebenheiten in der Kommunalpolitik ein. Da er lange Jahre für ein großes Unternehmen im Außendienst gearbeitet hatte, war es für ihn zeitlich immer schwierig, alle politischen und gesellschaftlichen Termine mit seinen beruflichen Herausforderungen zu vereinbaren. Dabei war für ihn immer klar, dass er seiner Heimat treu geblieben war. Ganz besonders erinnerte er auch daran, dass an seinem Geburtstag vor siebzig Jahren die amerikanischen Truppen in Halgehausen angekommen waren. Zu den Geburtstags- und Jubiläumsgratulanten gehörten neben Daniela Sommer auch der Bürgermeister der Gemeinde Haina, Rudolf Backhaus, der Vorsitzende der Gemeindevertretung und Kreistagsabgeordnete Wilhelm Schäfer und der Ortsvorsteher von Halgehausen, Helmut Vaupel.

Veröffentlicht am 30.03.2015

 

OrtsvereineSPD und Jusos Frankenberg sammeln Spenden für Frankenberger Tierheim

Im Rahmen ihrer diesjährigen Weihnachtsaktion haben die SPD und die Jusos Frankenberg am Samstag vor Weihnachten Spenden zugunsten des Tierheimes gesammelt. Hendrik Klinge, Vorsitzender der Jusos: „Wir haben uns diesmal entschlossen, jedes Jahr für einen anderen Verein zu sammeln, um somit deren Arbeit zu unterstützen, das ehrenamtliche Engagement der vielen Helfer zu würdigen und auf die Vereine hinzuweisen.“ Bereits zum dritten Mal verkauften die SPD und ihr Nachwuchs an einem Stand in der Fußgängerzone selbstgemachte Waffeln, Kuchen, Muffins, Glühwein und heißen Orangensaft. Insgesamt kamen dabei 204,20€, Hunde- und Katzenfutter sowie Hundespielzeug an Spenden zusammen. Bei der Aktion durften sie Reinhard Kahl, Vorsitzender der SPD Kreistagsfraktion, Dr. Christoph Weltecke, Vorsitzender der SPD Waldeck-Frankenberg, und Katharina Kappelhoff, Vorsitzende der Jusos Waldeck-Frankenberg, als Unterstützung begrüßen.

Veröffentlicht am 02.01.2015

 

OrtsvereineDer SPD-Ortsverein diskutiert über KFA und bedankt sich bei Kahl

Der SPD-Ortsverein hatte zur Mitgliedsversammlung in die Ederberglandhalle eingeladen. Volker Heß berichtete über die Aktivitäten des Ortsvereines. Die Mitglieder wurden darüber hinaus über die aktuelle Situation im Frankenberger Stadtparlament vom Fraktionsvorsitzenden Dr. Hendrik Sommer informiert. An der Versammlung nahmen der Fraktionsvorsitzende der SPD Waldeck-Frankenberg, Reinhard Kahl, und die heimische Landtagsabgeordnete, Dr. Daniela Neuschäfer, teil. Beide gaben Einblicke in die aktuelle Kreis- und Landespolitik.

Veröffentlicht am 29.11.2014

 

OrtsvereineFutterspende für 15 Igel

Fast 600 Gramm muss ein Igel wiegen bevor er in den Winterschlaf gehen kann. Sonst würde er nicht überleben. Diese Tatsache bereitet Ursula Zagar in Battenberg noch einige Sorgen, denn in ihrer „Igelpension“ sind zurzeit 15 Tiere zu Gast, die noch ordentlich fressen müssen, ehe sie in den Winterschlaf gehen.


Schenken macht Freude, die putzigen Igel auch: (von links) Igel-Mutter Ursula Zagar, Vanessa Henkel, Heinz-Günther Schneider (NABU), Landtagsabgeordneter Reinhard Kahl, Walter Jacobi (NABU) und die SPD-Ortsvereinsvorsitzende Petra Henkel mit der Futterspende.
Foto: Arnold

Veröffentlicht am 07.11.2012

 

OrtsvereineMitgliederversammlung OV Allendorf-Eder

Bei seiner Begrüßungsrede gab der Ortsvereinsvorsitzende Friedhelm Jakobi einen kurzen Jahresrückblick, wo unter anderem noch einmal Reinhard Kahl gedankt wurde, dass eine Station der Sommertour wieder einmal in Allendorf war. „Es gehört fast schon zur Tradition, dass Kahl in seinem Heimatort Station macht“, so Jakobi.

Die geehrten mit dem Vorsitzenden Friedhelm Jakobi,
MdL Reinhard Kahl und MdB Dr. Edgar Franke

Veröffentlicht am 01.10.2012

 

Ortsvereine2. Kaminabend des Ortsvereins Battenberg mit Ehrung

An einem schönen Spätsommernachmittag machten sich die Genossen, teilweise zu Fuß, auf den Weg zur Grillhütte nach Berghofen. Dort wurden sie bereits vom Beisitzer Horst Wolf erwartet, der schon die Getränke kalt gestellt hatte.
Als Gäste des Abends waren neben den Battenberger Genossinnen und Genossen, auch der Bundestagsabgeordnete Dr. Edgar Franke und sein Landtagskollege Reinhard Kahl nach Berghofen gekommen.

MdL Reinhard Kahl, 1. Stadtrat Georg Röse, Heinz-Günter Schneider, Ortsvereinsvorsitzende Petra Henkel,
MdB Dr. Edgar Franke

Veröffentlicht am 26.09.2012

 

OrtsvereineDer SPD Ortsverein Anraff feierte sein 40 jähriges Bestehen

Der SPD Ortsverein feierte sein 40 jähriges Bestehen mit seinem traditionellen Anraffer Frühstück. Zahlreiche Gäste der anderen Edertaler Ortsvereine, der SPD Ortsverein Wega-Mandern sowie die örtlichen Vereine aus Anraff waren vertreten.

Veröffentlicht am 21.02.2011

 

OrtsvereineJahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Wega-Mandern

Horst Hempler und Alfred Steinhof für 40jährige Mitgliedschaft geehrt


Bei der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Wega-Mandern wurden zwei verdiente Genossen vom Bundestagsabgeordneten Ullrich Meßmer und vom Landtagsabgeordneten Reinhard Kahl für ihre langjährige aktive Mitgliedschaft geehrt. Horst Hempler und Alfred Steinhof gehören jeweils seit 40 Jahren der SPD an.
Anschließend fanden Vorstandswahlen statt, bei denen der alte Vorstand in seinem Amt bestätigt wurde. Vorsitzender ist weiterhin Manfred Jahnes, sein Stellvertreter Wolfgang Seibert.

Veröffentlicht am 13.01.2011

 

RSS-Nachrichtenticker