Special-Links

Suchen


Bitte klicken
 

Diese Seite wird gehostet bei:

www.soziserver.de

 

SPD-Webmaster schauen hier

www.websozis.de

 

Radwandertouren

Radwanderkarten sind in den SPD-Geschäftsstellen in Frankenberg und Korbach noch erhältlich

 

LandkreisBackhausfest Holzhausen

Neu:
Schöne Kaffeebecher mit dem Holzhäuser Backhaus Logo!

Am Wochenende fand das traditionelle Backhausfest in Holzhausen statt. "Mitten im Ort, vor dem Backhaus lässt sich gut feiern. Dies haben die Holzhäuser und ihre Gäste mal wieder eindrucksvoll unter Beweis gestellt", erklärte Reinhard Kahl, der schon seit vielen Jahren Stammgast bei diesem Fest ist. Holzhausen war als eine der ersten Gemeinden im Frankenberger Land in der Dorferneuerung. Dadurch hat der Ort deutlich an Attraktivität gewonnen, unterstrich der langjährige Landtagsabgeordnete. "In Holzhausen habe ich mich immer wohlgefühlt, da der Ort eine intakte Dorfgemeinschaft hat."

Veröffentlicht am 28.07.2014

 

LandkreisStart für die Reaktivierung der Strecke Frankenberg - Korbach

"Jetzt kann es endlich losgehen." Mit diesen Worten kommentierte der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, Reinhard Kahl das Startsignal für die Reaktivierung der Bahnstrecke zwischen Frankenberg und Korbach. Damit werde ein wichtiges Verkehrsinfrastrukturprojekt für den Landkreis Waldeck-Frankenberg realisiert und zwar die Anbindung der Region an das Rhein-Main-Gebiet und Rhein-Ruhr.

SPD Mitglieder der Kreisgremien zusammen mit Dr. Daniela Neuschäfer (MdL), Ingo Hoppmann (DIE LINKE),Steffen Müller (NVV)und Vöhler Komunalpoltikern Christine Scheffer (Ortsvorsteherin).

Veröffentlicht am 02.07.2014

 

LandkreisÄrztlicher Bereitschaftsdienst und Rettungsdienst müssen koordiniert werden

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
Der SPD-Landtagsabgeordnete Reinhard Kahl hat die Kassenärztliche Vereinigung Hessen aufgefordert, auf ihrer kommenden Vertreterversammlung bei der geplanten Reform des Ärztlichen Bereitschaftsdienstes auf Kooperation mit den Rettungsdienstleitstellen zu setzen. Gleichzeitig forderte der Abgeordnete erneut eine Ausnahmeregelung für den ärztlichen Bereitschaftsdienst für den Bereich Rosenthal.

Veröffentlicht am 31.05.2013

 

LandkreisGute Voraussetzungen für die Wasserbewirtschaftung in diesem Jahr

Die derzeitigen Voraussetzungen sind nach Auffassung des sozialdemokratischen Landtagsabgeordneten Reinhard Kahl gut, um eine angemessene Wasserbewirtschaftung im Interesse des Fremdenverkehrs am Edersee zu gewähr-leisten.

Der Edersee ist derzeit fast gefüllt. Der Wasserzulauf der Eder ist nach wie vor relativ hoch. Daher ist das zuständige Amt nach den Worten von Kahl in der Lage, einen optimalen Wasserstand des Edersees für die nächste Zeit sicher zu stellen. Dies setzt voraus, dass keine überproportionale Wasserentnahme aus der Talsperre erfolgen darf. Es sei denn, dass durch erhöhte Niederschläge im Sinne des Hochwasserschutzes gehandelt werden müsste.

Veröffentlicht am 16.04.2013

 

LandkreisKreisnaturschutzpreis 2012


Landkreis zeichnet engagierte Naturschützer aus

Der mit 2500 Euro dotierte Preis für Naturschutz und Landschaftspflege des Landkreise Waldeck-Frankenberg ging an Günter Faust, den Mitbegründer der Ortsgruppe Frankenberg des Naturschutzbundes (NABU) und an den wissenschaftlichen Leiter des Nationalparks Kellerwald-Edersee, Achim Frede.

Geehrt wurde Günter Faust als eine zentrale Figur des Naturschutzes im Kreis. Er betreut seit vielen Jahren Artenschutz- und Bioprojekte wie den „Jungflügel“ zwischen Schreufa und Viermünden und die Ederauen bei Rennertehausen. Bis 2011 gehörte Faust dem Kreisnaturschutzbeirat an.

Achim Frede wurde für u.a. für sein ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Er betreut in seiner Freizeit verschiedene Naturschutzgebiete, veröffentlicht Fachpublikationen, bietet Führungen an und hält Vorträge.

Der Preis wurde überreicht vom Ersten Kreisbeigeordneten Jens Deutschendorf zu Beginn der letzten Kreistagsitzung überreicht.

Fraktionsvorsitzender Reinhard Kahl, der Vöhler Bürgermeister Harald Plünnecke und der Vorsitzende des Kreisnaturschutzbeirates Uwe Ermisch gratulierten den Preisträgern.

Veröffentlicht am 27.12.2012

 

LandkreisAnerkennungsbeitrag des Landes für den Musikverein Buchenberg

Für die Vereinsarbeit hat das Ministerium für Wissenschaft und Kunst dem Musikverein Buchenberg eine Landeszuwendung in Höhe von 500 Euro bewilligt. Wie der sozialdemokratische Landtagsabgeordnete Reinhard Kahl mitteilte, erfolgte die Bewilligung aus Sondermitteln für die allgemeine Vereinsförderung. „Diese Bewilligung ist eine gute Anerkennung für die engagierte Vereinsarbeit des Musikvereins, der als musikalischer Botschafter für Buchenberg und die Großgemeinde Vöhl in der Region und darüber hinaus einen hervorragenden Ruf hat“, so der Abgeordnete abschließend.

Veröffentlicht am 19.04.2012

 

LandkreisLandesmittel für Flutlichtanlagen im Sportzentrum Allendorf (Eder)

Für den Umbau der Flutlichtanlagen im Sportzentrum der Gemeinde Allendorf (Eder) hat das Ministerium des Inneren und für Sport dem SV Allendorf zwei Landeszuwendungen bewilligt.

Wie der sozialdemokratische Landtagsabgeordnete Reinhard Kahl mitgeteilt hat, betragen die Bewilligungen für den Kunstrasenplatz „Im Ried“ 8 000 Euro und für den Rasenplatz „Beetwiese“ 6 500 Euro. Die Mittel stammen nach den Erläuterungen des Abgeordneten aus dem Sonderinvestitionsprogramm Sportland Hessen. „Mit dem Umbau der Flutlichtanlagen wird die Attraktivität des Sportzentrums Allendorf weiter verbessert“, betonte Kahl und hob in diesem Zusammenhang ganz besonders auch die umfangreichen ehrenamtlichen Aktivitäten von engagierten zahlreichen Vereinsmitgliedern des SVA bei den vielfältigen Bauarbeiten im Sportzentrum hervor.

Veröffentlicht am 19.04.2012

 

LandkreisSchlecker-Mitarbeiterinnen

Kahl bedauert ablehnende Haltung der FDP


Das Scheitern einer Transfergesellschaft für Mitarbeiterinnen des insolventen Schleckerkonzerns hat der SPD-Landtagsabgeordnete Reinhard Kahl sehr bedauert. Dies betrifft leider auch viele Mitarbeiterinnen der geschlossenen Filialen im Landkreis Waldeck-Frankenberg.

Veröffentlicht am 30.03.2012

 

RSS-Nachrichtenticker